Stuttgarter Bridge-Club e.V.
Blumenstraße 18
Lernen
Stuttgarter Bridge-Club e.V, Blumenstraße 18, 70182 Stuttgart
Sie möchten lernen, Bridge zu spielen? Bitte schreiben Sie uns eine Mail oder sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter: 0711 - 233 176
Was ist das Besondere an Bridge? Bridge ist das Schach unter den Kartenspielen. Es wird am Kaffeetisch genau gespielt wie im Club-Turnier oder in der Bundesliga. Berühmte Spieler sind Microsoft-Gründer Bill Gates und Wimbledon-Siegerin Martina Nawratilowa, Omar Sharif und der Politiker Winston Churchill. Auf Logik, Konzentration und Erfahrung kommt es dabei an. Zunächst müssen Sie sich mit der „Geheimsprache Bridge“ vertraut machen. Mit dieser Sprache zeigen die vier Spieler an einem Tisch, wie stark ihr Blatt ist und wie sich ihre Karten auf die vier Farben verteilen. Damit machen wir Sie in Anfänger- und F-Kurs vertraut. Und natürlich mit den Grundelementen der Spieltechnik, die Sie ihr Spiel auch gewinnen lassen.
Im Oktober 2022 beginnen neue Kurse Am DO 6. Oktober beginnt ein F-Kurs für die Absolventen der letzten Anfängerkurse und für Wiedereinsteiger. 10 Termine jeweils ab 19 Uhr. Übungsleiter sind Heinrich Tent und Reinhard Bock-Müller. Die Kernthemen, die wir hier vermitteln, sind die Gegen- und Wettbewerbsreizung sowie die Eröffnungen auf der 2er-Stufe. Am FR 14. Oktober startet ein neues Angebot – ein Turnierkurs. Er richtet sich an alle Spielerinnen und Spieler mit Turniererfahrung, die gerne ihre Turnierergebnisse verbessern wollen. 10 Termine jeweils ab 15 Uhr.